Das Buch

Werbung in eigener Sache: Die Abenteuer in Flaggenstein beruhen auf dem gleichnamigen Buch von Michael Kästner. Bisher ist bei amazon als ebook und Taschenbuch erschienen:

Lektion 1: Wie man einen Drachen rettet

2016-04-17_131504-188x300

Es ist übrigens zum Lesen kein Kindlereader als Gerät nötig. Man kann sich die Lesesoftware auch als kostenlose app im playstore oder für den PC herunterladen.

Auf der Bestellseite findest du auch eine lange Leseprobe zum kostenlosen Herunterladen auf dein Lesegerät! Meine Familie und Freunde schreiben mich einfach an. Dann kann ich die aktuellste Version per Mail zusenden.

Wer das Buch gerne in Papierform in Händen hält, kann es ab sofort auch als Taschenbuch bestellen!

Jetzt inklusive einer speziellen Lesefassung für kleinere Kinder und alle, die gerne leichter lesen. Mehr dazu weiter unten!

Die erste Geschichte von „Abenteuer in Flaggenstein“ mit der Lektion „Wie man einen Drachen rettet“ schrieb der Autor zunächst als Vorlage für ein Marionettenstück. Die jetzige, umfangreichere Lesefassung soll vorrangig ein Kinder- und Jugendbuch sein, das auf spannende und humorvolle Weise die Fantasie anspricht und Gesprächsthemen anbietet.

Das Buch eignet sich zum Vorlesen und regt an verschiedenen Stellen das Mitdenken an. Gemeinsam kann man sich Dinge vorstellen oder zum Beispiel überlegen, was man gerne in einem Naschbeutel finden würde.

Mutige Kinder können natürlich auch schon selbst lesen und mit Lukas die ersten Geheimnisse von Flaggenstein entdecken.

In der abwechslungsreichen Geschichte werden in 30 Kapiteln Kinderängste, wie z.B. Dunkelheit oder die Begegnung mit Fremden gestreift, doch wird kindgerecht auf zu große Spannung und Gewalt verzichtet. Weitere Themen sind der Aufbau und das Erleben von Freundschaft und das schöne Gefühl, anderen zu helfen.Lukas wohnt in der großen Stadt und besucht seine Großeltern in einem fernen Land. Schon während der Fahrt mit der Dampflokomotive erfährt er, dass der alte Bahnhof von Flaggenstein stillgelegt werden soll. Auch sind die Leute dort ein wenig seltsam, denn sie sollen noch an Riesen, Hexen, Drachen und Burggespenster glauben!

Die sensationelle Enthüllung eines geheimnisvollen Fundes soll dabei helfen, Besucher in die Stadt zu locken und den alten Bahnhof zu retten. Als der Junge mit seinem Großvater darüber spricht, ahnt er noch nichts von den großen Aufgaben und Ereignissen, die ihn in den folgenden Tagen erwarten. Woher soll er auch wissen, dass Flaggenstein ganz besondere Abenteuer bereithält, bei denen man ganz besondere Dinge lernen kann. Nein, nicht Lesen, Schreiben oder Rechnen, denn dafür ist unsere Schule da. Die Lektionen in Flaggenstein dagegen sind magisch wie in Märchen oder Träumen. Noch hält Lukas die Tasse mit dem heißen Kakao in der Hand, doch bald schon beginnt das Abenteuer seines Lebens!

Abenteuer lesen oder vorlesen

Ãngste überwinden

Fantasie entwickeln

Freundschaft aufbauen und pflegen

Humor wahrnehmen

Märchen erkennen

Spannung aufbauen und mit Spaß bewältigen

Bonus: Diese Ausgabe enthält neben der beliebten Originalgeschichte ohne Aufpreis zusätzlich eine gekürzte Fassung für kleinere Kinder oder alle, die gerne leichter lesen:

Die Geschichte ist nur halb so lang

Weniger Sätze und Umschreibungen

Vereinfachte Wortwahl und weniger Beifügungen

Geringerer Spannungsaufbau

Größere Schrift und erhöhter Zeilenabstand (wenn vom Ausgabegerät darstellbar und unterstützt)

Hin und wieder korrigiere ich kleine Rechtschreibfehler usw. . Die aktuelle Version des Buches hat die Nummer 1.03.

Versionsinfo 1.03: Ãnderung der Homepageadresse auf www.flaggenstein.de und Anpassung der email-Adressen

Nur Original von Amazon! Vorsicht vor illegalen Downloads, die nicht immer das enthalten, was sie vorgeben!

 

Wir benutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Weitere Informationen

Liebe/r Besucher/in dieser Seite. Die Cookieeinstellung für diese Webseite steht auf "erlaube cookies", um das bestmögliche Ansichtsergebnis zu erzielen. Wenn du weiter auf dieser Seite surfst oder auf OK klickst, stimmst du zu. Über deinen Browser kannst du einstellen, dass keine cookies akzeptiert werden. Weitere Hinweise zu dieser Seite und den Datenschutz findest du in Datenschutzerklärung und im Impressum.. Ich möchte betonen, dass die Anwendung von cookies meist durch Browser oder plugins (Zusatzfunktionen für unseren Blog) entstehen kann. Du kannst das Zulassen von Cooikies im Browser abstellen. So erreichst du mich: michaelkaestner@gmx.de Diesen Hinweis gebe ich, um Richtlinien einzuhalten. Aktualisiert: 15.01.2016 Und wann gibt es eine Richtlinie, dass Richtlinien den Menschen zur Freiheit verhelfen und diese ihn nicht in seinen Aktivitäten bremsen?

Schließen